Press Enter to Search

Unser neues Konzept: Der Jusoabend

August 28th, 2015
Der Jusoabend

Die Sommerpause ist zu Ende und wir möchten mit Euch wieder anfangen zu arbeiten.
Wir laden euch daher herzlich zu unserem ersten Jusoabend (11.09.2015) ein.

Der ein oder andere wird vielleicht das alte Wort „Kreisvorstandssitzung“ vermissen, der neue Name hat jedoch einen Grund.
Wir haben uns über die Sommerpause ein neues Konzept überlegt und wollen alte Strukturen aufbrechen und unsere Arbeit damit auch interessanter für Neumitglieder gestalten.

Was ist der Jusoabend?

Beim Jusoabend wollen wir uns als Vorstand mit euch Jusos aus Eimsbüttel nicht mehr wie bisher in dem eher kühlen Seminarraum des SPD Kreishauses treffen, sondern in einer entspannteren, dennoch produktiven Atmosphäre; in einem separaten Raum eines Cafés.

Unter allen Anwesenden sammeln wir dann Themen, die uns bewegen und die wir besprechen möchten. Aus dieser individuellen, von euch mit zusammengestellten Themensammlung wird dann die Tagesordnung entstehen.

Diese „Gruppenarbeitsatmosphäre“ wollen wir nutzen, um Projekte anschieben zu können. Jedes halbe Jahr wollen wir uns einem Projekt widmen und dieses neben inhaltlicher Auseinandersetzung auch auf der Praxisebene begegnen.

Darüber hinaus werden wir für euch auch weiterhin interessante Veranstaltungen mit externen Referenten organisieren. Zu aktuellen Themen, die Politik und Gesellschaft beschäftigen, wird uns ein Referent in die Thematik einführen, um dann im Anschluss zusammen in eine spannende Diskussion übergehen zu können. Zu diesem Veranstaltungsrahmen wird separat eingeladen, da diese getrennt von den Jusoabenden stattfinden werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Eurer Kreisvorstand

t Twitter f Facebook g Google+