Press Enter to Search

Gute Umfrageergebnisse für die SPD Hamburg

Februar 13th, 2014
Infratest dimap hat im Auftrag des NDR die Hamburgerinnen und Hamburger befragt, wen sie bei Bezirks-, Europa- und Bürgerschaftswahl wählen würden – und wie zufrieden sie mit der Arbeit des Senats sind. Wenn am Sonntag Bürgerschaftswahl wäre, würde die SPD mit 42% mit großem Abstand die meisten Wählerstimmen erhalten. Auch im Falle der Europawahlen läge die SPD mit 35% vorn. Bei den Bezirkswahlen sogar mit 44%. Damit holt die SPD Hamburg erneut bundesweit das beste Umfrageergebnis und beweist, dass sozialdemokratische Politik deutliche Mehrheiten erringen kann.

Hohe Zufriedenheit mit der Arbeit des Senats

Dies bestätigen auch die hohen Zustimmungswerte, die für die Arbeit des Hamburger Senats ermittelt wurden. 58% der Befragten sind damit zufrieden oder sogar sehr zufrieden. Mit der Arbeit des Ersten Bürgermeisters Olaf Scholz sind sogar 69% zufrieden oder sehr zufrieden.

Große Zustimmung für Olaf Scholz

Diesen Wert würde Olaf Scholz auch erringen, wenn das Amt des Ersten Bürgermeisters direkt gewählt würde. 69% der befragten sprachen sich für den Amtsinhaber aus. Dazu Olaf Scholz: „Das ist ein erfreuliches Umfrageergebnis. Berücksichtigt man, dass diese Umfrage in stürmischen Zeiten erhoben wurde, ist es sogar weit mehr als das. Die große Zustimmung zu meiner Amtsführung berührt mich.“
t Twitter f Facebook g Google+